Jens Bäßler

Mein Leben begann am 16.06.1965, aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, wo ein Leben ohne Hund eigentlich nicht vorstellbar ist.

Als Kind wurde ich mit drei Geschwistern und zwei Deutschen Doggen großgezogen.

Seit nun gut 18 Jahren wohne und lebe ich jetzt in Kaltenkirchen. Mit uns im Haus wohnt jetzt unser zweiter Hund Harry (ein Mischlingsrüde).

Das Ziel eines glücklichen Miteinander zwischen Menschen, Hund und Umwelt in Kaltenkirchen und des gegenseitigen Verständnisses zwischen Hundehalter und Bürgern der Stadt treibt mich den Verein zu unterstützen und mit Leben zu füllen.