Erziehungskurse

Junghundgruppe

Samstag 10 Uhr // Trainer: Laura

In der Junghundgruppe trainieren wir mit den Hunden ab der 18. Lebenswoche. Je nach Rasse oder Entwicklungsstand dauert diese Zeit bis zum vollendeten 1. Lebensjahr.

Wir arbeiten am Grundgehorsam sowohl an der Leine als auch im Freilauf. Hierzu gehören Dinge wie Herankommen auf Ruf, Sitz, Platz, Bleib, …. dies alles mit und ohne Ablenkung und auf Distanz. Die Anforderungen an Aufmerksamkeit, Geduld und Gehorsam werden gesteigert.

Während der Übungsstunde gehen wir auch immer wieder auf die Besonderheiten dieser Entwicklungsphase ein. Verhaltensweisen der Junghunde werden erläutert und die Bedeutung für den gemeinsamen Alltag angesprochen.
Auch hier ist uns wichtig, Dir zu zeigen, auf welche Art und Weise Du mit Deinem Hund trainierst und ihm Dinge vermittelst. Häufig sind es unbewusste Verhaltensweisen des Hundehalters, die für den Hund undeutlich oder irritierend sind. Wir weisen ggf. darauf hin und zeigen Dir Alternativen auf, was das Miteinander häufig schnell erleichtern kann.

Alle 6 Wochen planen wir einen Mini-Workshop anstelle des normalen Trainings, bei dem dann konzentriert an einem Thema gearbeitet wird.
Es sind alle Junghunde willkommen, einen Besuch der Welpengruppe setzen wir nicht voraus. Der individuelle Leistungs- und Entwicklungsstand wird immer berücksichtigt, soweit dies in der Gruppe möglich ist.


Bild: Janna Pape

Offenes Eigentraining

Jeden zweiten Sonntag (gerade Wochen) 11 Uhr // Trainer: ohne

Von März bis Oktober bieten wir den Vereinsmitgliedern eine Möglichkeit zum Eigentraining auf unserem Gelände.

Jeden zweiten Sonntag sind die Türen für Euch von 11:00 – 12:00 Uhr geöffnet.

Bitte bringt zum Training zwecks Identifikation Euren Mitgliedsausweis mit.
Vor Ort wird eine Aufsicht anwesend sein, welche allerdings keine Anleitungen oder Instruktionen geben wird. Alle Übungen erfolgen eigenverantwortlich! Freies Spiel ist aus versicherungstechnischen Gründen in dieser Stunde leider nicht möglich.

Individuell können auch auf Nachfrage andere Termine angeboten werden, wenn Platzkapazitäten vorhanden sind.

Der Verantwortliche des Platzes prüft die Verfügbarkeit einer Fläche und überwacht die Einhaltung der Platzordnung.


Bild: Michael Schäfer

Erziehungsgruppe adulte (erwachsene) Hunde

  • Dienstag 16:45 Uhr // Trainer: Laura
  • Dienstag 18 Uhr // Trainer: Andrea
  • Dienstag 18 Uhr // Trainer: Alexandra
  • Mittwoch 16 Uhr // Trainer: Alexandra
  • Donnerstag 19 Uhr // Trainer: Ann-Christin
  • Samstag 10 Uhr & 11 Uhr // Trainer: Jens

In dieser Gruppe trainieren alle erwachsenen Hunde ab dem vollendeten 1. Lebensjahr mit ihren Haltern. Inhalte der Junghundegruppe werden gefestigt.

Wir arbeiten am Grundgehorsam sowohl an der Leine als auch im Freilauf. Hierzu gehören Dinge wie Herankommen auf Ruf, Sitz, Platz, Bleib, …. dies alles mit und ohne Ablenkung und auf Distanz. Die Anforderungen an Aufmerksamkeit, Geduld und Gehorsam werden gesteigert.

Ziel ist ein hohes Maß an Gehorsam des Hundes im gemeinsamen Alltag. Außerdem möchten wir erreichen, dass Du Deinen Hund und sein Verhalten verstehst und ihn dementsprechend respektvoll aber konsequent behandelst.
Auch in dieser Gruppe möchten wir Dir bei Bedarf zeigen, auf welche Art und Weise Du Deinem Hund Dinge vermittelst, damit Du auch im Alltag entsprechend mit ihm trainieren kannst.

Wir berücksichtigen Euren individuellen Leistungs- und Entwicklungsstand, soweit dies im Gruppentraining umsetzbar ist.
Quereinsteiger sind willkommen!


Bild: Laura Pape

Aufbau Erziehung 2

Sonntag 10:00 Uhr // Trainer: Laura

Dieses Training bieten wir ausschließlich den geprüften Hunden und ihren Menschen an, um weiterhin den Gehorsam zu festigen, diesen zu erweitern und hier noch feiner zu arbeiten.

Das Training findet jeden 2. Sonntag um 10:00 Uhr statt.


Bild: Laura Pape