Zum einjährigen Jubiläum gab es eine Hundewanderung

Heute am 16.11.2019 lud der Verein „Hundefreunde Kaltenkirchen e.V.“ zur ersten Hundewanderung in Kaltenkirchen ein.

Sechzehn Fellnasen und einundzwanzig begeisterte Hundefreunde trafen sich im nordischen Regenwetter auf dem Gelände des Vereins.

Nach einer kurzen Einweisung und der Einteilung der Wandergruppen machten sich die Hundefreunde auf den Weg.

Der abzulaufende Wanderweg wurde durch die Organisatoren mit verschiedenen Spielen bestückt, die zu bewältigen waren.

Begleitet durch zwei unserer Trainer gab es während der Wanderung keine Zwischenfälle.

Nach der feucht fröhlichen Wanderung gab es auf dem Platz zum Abschluss noch einen leckeren Chai (Tee mit Säften nach Pfadfinderrezeptur) und leckere Grillwurst.

Alle Beteiligten waren sich einig, das sollten wir wiederholen.

Wenn wir uns etwas zur nächsten Veranstaltung wünschen dürften, würden wir uns nur noch besseres Wetter wünschen.  

Der Vereinsführung hatte schon bei den Anmeldezahlen gesehen, dass es solche Veranstaltungen häufiger in Kaltenkirchen geben sollte.     Wir freuen uns schon drauf…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.